Exklusives Inselhüpfen per Motoryacht in der Kvarner Bucht

MS Amalia (© Katarina Line)
© Katarina Line
Kroatische Inselwelt (© Janett Adam)
© Janett Adam
MS Amalia, Kabinenbeispiel (© Katarina Line)
© Katarina Line
MS Amalia, Restaurant (© Katarina Line)
© Katarina Line

Reiseinfos/Reiseverlauf:


1. Tag: Anreise nach Opatija

Am frühen Morgen fahren Sie, vorbei an München und Villach, in das mondäne Seebad Opatija an der Kvarner Bucht. Sie übernachten in einem komfortablen Hotel.


2. Tag: Opatija – Insel Krk

Herrliche Prachtbauten, historische Bauwerke aus der Gründerzeit und eine üppige, subtropische Vegetation – das ist Opatija. Sie erkunden das Seebad bei einem Rundgang. Das heutige Mittagessen erfolgt bereits an Bord Ihrer Yacht „MS Amalia“. Genießen Sie den Panoramablick beim Auslaufen aus Opatija.
Am Nachmittag erreichen Sie die Insel Krk. Zahlreiche versteckte Buchten und malerische Dörfer, aber auch gepflegte Weingärten und Olivenhaine prägen das Inselbild. Sie übernachten an Bord der Yacht im Hafen von Krk.


3. Tag: Insel Rab

Sie erreichen am Vormittag mit Ihrer Yacht eine der waldreichsten Inseln der Adria. Die gleichnamige Stadt Rab ist umgeben von mittelalterlichen Mauern, hinter denen sich Kirchtürme und Paläste, Steingassen und Marktplätze befinden. Sie erkunden Rab mit Ihrem Stadtführer bei einem Rundgang. Über Nacht bleibt die „MS Amalia“ im Hafen.


4. Tag: Zadar

Am Morgen verlassen Sie Rab und durchqueren die Adria. Sie gleiten vorbei an der Insel Pag und gelangen nach Zadar. Die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens bietet eine Fülle an historischen und kulturellen Schätzen. Auch moderne Kunst wie die „Meeresorgel“ und der „Gruß an die Sonne“ wird Sie beim Stadtrundgang begeistern. Die Übernachtung erfolgt im Hafen von Zadar.


5. Tag: Insel Molat

Nach dem Frühstück fahren Sie in den Norden des Zadar-Archipels zur Insel Molat. Die Ruhe und ein Minimum an Infrastruktur garantieren Entspannung fernab des alltäglichen Tourismus. Der kleine Ort Olib bietet ideale Voraussetzungen dafür, dass sich Körper und Seele erholen können. Zahlreiche Strände laden zum Spazieren ein. Übernachtung an Bord der Motoryacht in Molat.


6. Tag: Insel Losinj

Die Insel Losinj erwartet Sie mit endlosen Pinienwäldern, Zitronen- und Apfelsinenplantagen, kristallklarem Wasser in versteckten Buchten, einer hervorragenden Luftqualität und dem sonnenverwöhnten Ort Mali Losinj. Nutzen Sie den heutigen Abend im Stadthafen zum Flanieren, Entspannen sowie für ein individuelles Abendessen.


7. Tag: Insel Losinj – Insel Cres

Die Inseln Losinj und Cres waren in vergangenen Zeiten eins. Die Römer jedoch haben zu ihrer Zeit durch die Schaffung eines Kanals die Insel zweigeteilt. Heute lernen Sie die mittelalterliche Stadt Cres bei einem geführten Rundgang kennen. Schmale Gässchen schlängeln sich durch dicht aneinander geschmiegte Häuser hindurch. Lassen Sie sich verzaubern! Über Nacht liegt die „MS Amalia“ im Hafen.


8. Tag: Opatija

Genießen Sie heute Morgen den Blick auf die sich nähernde Riviera rund um Opatija und das Učka-Gebirge im Hintergrund. Ihre Ankunft im Seebad ist für den späten Nachmittag geplant. Am Abend findet in Opatija das Abschiedsessen an Bord statt und Sie verbringen die letzte Nacht im Stadthafen.


9. Tag: Heimreise

Sie nehmen Abschied von der vielfältigen und sonnenreichen Kvarner Bucht. Die Rückreise erfolgt analog der Anreise. Ihren Heimatort erreichen Sie in den späten Abendstunden.


Schiffsbeschreibung:

„MS Amalia“: An Bord der 2013 gebauten Yacht befinden sich 18 komfortable Kabinen (10 Aufdeck, 8 Unterdeck). Die Kabinen sind alle mit Dusche/WC, Klimaanlage, Safe und Föhn ausgestattet. Die Bullaugen auf dem Unterdeck dürfen in der Regel nicht geöffnet werden. Die Crewmitglieder kümmern sich um Ihr persönliches Wohl und das Sonnendeck lädt zum Entspannen an Bord ein.


Hinweise:

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Hafengebühren (ca. 40,– €, zahlbar vor Ort), Getränke im Hotel/an Bord, Trinkgelder und sonstige Mahlzeiten sind nicht im Reisepreis enthalten. Programmänderungen aufgrund ungünstiger Wetter-/Windverhältnisse bleiben vorbehalten.
Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.


Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Kroatien:

Für die Einreise nach Kroatien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Opatija
  • 1 Übernachtung in einem sehr guten Mittelklassehotel in Opatija, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV
  • 1 × Frühstück im Hotel in Opatija
  • 1 × Abendessen im Hotel in Opatija
  • 7 Übernachtungen an Bord der „MS Amalia“
  • 7 × Frühstückbuffet an Bord
  • 7 × Mittagessen an Bord
  • 1 × Captains-Dinner an Bord (5. Tag)
  • 1 × Abschiedsdinner an Bord (8. Tag)
  • Stadtrundgang in Opatija in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang in Krk in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang in Rab in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang in Zadar in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang in Mali Losinj in deutscher Sprache
  • Stadtrundgang in Cres in deutscher Sprache

Reisetermine und Preise pro Person:

10.05.–18.05.2019 (9-Tage-Reise)
Doppelzimmer und Doppelkabine Unterdeck1.249,– €
Zuschlag für Doppelkabine Aufdeck195,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →
17.05.–25.05.2019 (9-Tage-Reise)
Doppelzimmer und Doppelkabine Unterdeck1.249,– €
Zuschlag für Doppelkabine Aufdeck195,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.